Packungsbeilage endgefalzt


Kombination der Brüche: Fensterfalz, Treppenfalz, Spinnenfalz

Die hohe Flexibilität in der Kombination der Brüche zeichnet die endgefalzte Packungsbeilage aus. Bis zu 17 Brüche können für ein Produkt je nach Kundenanforderungen eingesetzt werden, um die Beilage auf das minimale Format von bis zu 1,5 cm zu bringen.

Insbesondere für kleine Auflagen und zur manuellen Konfektionierung in der Weiterverarbeitung beim Kunden werden die sehr komplizierten Falzungen gern angewendet. Entsprechend dem Kundenbedarf werden die Packungsbeilagen mit zweiseitiger Schutzpappe gebündelt oder in genarbter Folie eingeschweißt ausgeliefert.


Papier
  • Pharmadünndruck 40 g/m²
  • Pharmadünndruck 50 g/m²
  • Offset 60 g/m²

Format
  • offen bis 52 x 100 cm
  • gefalzt bis minimal 1,5 cm

Farbigkeit
  • Rolle 4/4 - farbig
  • Bogen unbegrenzt

Verarbeitung
  • auf Format schneiden, bis zu 17 Brüche falzen, gebündelt oder in Trays verpackt eingeschweißt

Vorteil bei Engel
  • Kameraüberwachte Produktion, hohe Flexibilität bei der Kombination der Brüche, Fensterfalz, Treppenfalz, Spinnenfalz.

Mehr zu

Das könnte Sie auch interessieren:

  • Qualität und Sicherheit

    Qualität und Sicherheit

  • Lagerung und Logistik

    Lagerung und Logistik

  • Ansprechpartner

  • Kontakt und Anfahrt